Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr davor.

 

 

Ich hoffe, im neuen Jahr wieder mehr wollen zu können und weniger müssen zu müssen.

AOXOMOXOA Garden of Eden
AOXOMOXOA Garden of Eden

Insektenhotel

Mit einem Insektenhotel können Sie nützlichen Insekten und auch den Pflanzen Ihrem Garten etwas Gutes tun, indem Sie Wildbiene, Florfliege und Co. ein geeignetes Quartier zu Verfügung stellen, fördern Sie die Bestäubung Ihrer Obstbäume und halten gleichzeitig Blattläuse und andere Schädlinge in Schach.

 

Nützlinge bekämpfen nicht nur schädliche Insekten, sondern bestäuben zum Teil auch Obstbäume und andere Gartenpflanzen und bescheren uns damit im Spätsommer und Herbst eine reiche Ernte. Einige Insekten können sogar beides: Die Larven der Florfliege beispielsweise ernähren sich von Blattläusen, während das erwachsene Insekt vom Blütennektar lebt.

 

Mit einem sogenannten Insektenhotel können Sie einen guten Ausgleich schaffen: Es ist nicht nur ein äußerst attraktives Gartenaccessoire, sondern bietet mit seinen verschiedenen "Abteilungen" aus gelochten Baumscheiben, Lochziegeln, Schilfrohr, Zweigen oder Stroh einer Vielzahl nützlicher Insekten einen geeigneten Brutplatz. Wichtig: Stellen Sie Ihr Insektenhotel möglichst vollsonnig sowie wind- und regengeschützt auf, denn unter diesen Bedingungen können sich die Larven am besten entwickeln. Freistehende Insektenhotels sollten Sie mit einem kleinen Dach vor Niederschlägen schützen.

Insektenhotel

Sicherlich ist nicht zu vergessen das Insekten auch andere Nahrungsaufnahmen benötigen.

Hier ist es Sinnvoll eine Blumenweide anzulegen.